Bärlauch-Zupfbrot

5/5 - (2 votes)

Fluffig, aromatisch und mit einem Happs vernascht! Ob Picknick, Grillen oder Essen mit Freunden und Familien. Bärlauch-Zupfbrot ist perfekt, um es mit euren Liebsten zu teilen. So kann sich jeder ganz einfach ein Stück abzupfen. Die perfekte Kombination aus weichem Hefeteig und feiner Knoblauchnote durch das Bärlauch begeistert dabei einfach alle. Ich mache Bärlauch-Zupfbrot am liebsten mit meinem selbstgemachten Bärlauch-Pesto mit Mandeln, du kannst aber auch Bärlauch-Butter verwenden.

Bärlauch-Zupfbrot | Foto: Linda Katharina Klein

Zutaten (1 Kastenbrot | 18 Portionen): 600 Gramm Mehl | 300 Milliliter lauwarmes Wasser oder lauwarme (pflanzliche) Milch | 1 Würfel Hefe | 1 Esslöffel Salz | 1 Teelöffel Zucker | 30 Milliliter Olivenöl + einen Teelöffel zum Einfetten der Form | 190 Gramm Bärlauch-Pesto mit Mandeln (alternativ kannst du auch Bärlauch-Butter oder Kräuterbutter verwenden)

Bärlauch-Zupfbrot | Foto: Linda Katharina Klein

Zubereitung (180 Minuten): 1. Zucker und Hefe im Wasser bzw. in der Milch auflösen. 2. Mehl mit Salz mischen und eine Mulde bilden. 3. Hefegemisch und Öl in die Mulde geben und alles zu einem samtigen Teig verkneten. 4. Teig abgedeckt zwei Stunden gehen lassen. 5. Ofen auf 180° Grad vorheizen. 6. Teig zu einem Quadrat von circa einem halben Zentimeter dicke (Gesamtfläche circa 60 x 30 Zentimeter) ausrollen und in 18 Quadrate schneiden. 7. Bärlauchpesto bzw. Bärlauchbutter auf die Teigquadrate streichen und diese einzeln einrollen. 8. Die Teigrollen hochkant in eine gefettete Kastenform stellen und das Zupfbrot 45 Minuten backen. 9. Brot kurz auskühlen lassen, dann aus der Form stürzen und servieren.

Dazu passen hervorragend: Dazu passt super: Gegrilltes, Nudelsalat mit Paprika, Rheinischer Kartoffelsalat oder Veganer Kartoffelsalat, Avocado-Salat, Paprika-Salat, Couscous-Salat, Griechischer Salat oder Italienischer Pastasalat. Jetzt weitere Rezepte mit Bärlauch wie meine Bärlauch-Tartelettes und mein Bärlauch-Risotto oder aber weitere Rezepte für Brot und Kleingebäck entdecken!

Nährwerte/Portion: 190 Kalorien | 6,8 Gramm Fett | 25,9 Gramm Kohlenhydrate | 6,7 Gramm Eiweiß

Fragen oder Feedback? 💕