Abmessen ohne Waage

Als ich in meine erste Studentenbude gezogen bin, hatte ich das Problem bereits am ersten Tag: Ich musste etwas abwiegen, hatte aber keine Waage parat. Was also tun? Schätzen, raten? Tatsächlich gibt es einen verlässlicheren Weg: Abmessen statt wiegen – mit Tassen, Tee- und Esslöffeln. Hier die wichtigsten Maßeinheiten:

1 Esslöffel (EL) = 15 Milliliter (ml)
1 Teelöffel (TL) = 5 Milliliter (ml)
1 Tasse = 250 Milliliter (ml)

Salz: 1 Esslöffel = 15 Gramm | 1 Teelöffel = 5 Gramm | 1 Tasse = 250 Gramm

Zucker: 1 Esslöffel = 15 Gramm | 1 Teelöffel = 5 Gramm | 1 Tasse = 250 Gramm

Mehl: 1 Esslöffel  = 12 Gramm | 1 Teelöffel = 4 Gramm | 1 Tasse = 100 Gramm

Öl: 1 Esslöffel = 15 Gramm | 1 Teelöffel = 5 Gramm | 1 Tasse = 250 Gramm

Kakao: 1 Esslöffel = 06 Gramm | 1 Teelöffel = 2 Gramm | 1 Tasse = 50 Gramm

Zimt: 1 Esslöffel = 06 Gramm | 1 Teelöffel = 2 Gramm |1 Tasse = 50 Gramm

Paprikapulver: 1 Esslöffel = 06 Gramm | 1 Teelöffel = 2 Gramm | 1 Tasse = 50 Gramm

Chilipulver: 1 Esslöffel = 06 Gramm | 1 Teelöffel = 2 Gramm | 1 Tasse = 50 Gramm

Haferflocken: 1 Esslöffel = 07 Gramm | 1 Teelöffel = 2,3 Gramm | 1 Tasse = 55 Gramm

Paniermehl: 1 Esslöffel = 09 Gramm | 1 Teelöffel  = 3 Gramm | 1 Tasse = 70 Gramm

Reis:  1 Esslöffel = 15 Gramm | 1 Teelöffel = 5 Gramm | 1 Tasse = 120 Gramm

Sahne:  1 Esslöffel = 15 Gramm | 1 Teelöffel = 5 Gramm | 1 Tasse = 250 Gramm

Milch: 1 Esslöffel = 15 Gramm | 1 Teelöffel  = 5 Gramm |1 Tasse = 250 Gramm