Baiser

Hast du schon einmal eine Wolke vernascht? Nein? Dann koste Baiser! Luftig, himmlisch, leicht eignet sich das Wölkchen aus Eiweiß und Zucker perfekt als Torten-Deko, Crunch im Eis oder federleichte Nascherei für Zwischendurch.

10a
Foto: Linda Katharina Klein

Zutaten (30 Stück): 3 Eiweiß | 125 Gramm Zucker | 1 Prise Salz | 1 Spritzer Zitronensaft

23a
Foto: Linda Katharina Klein

Zubereitung (190 Minuten): 1. Ofen aus 60° Grad Umluft vorheizen. 2. Eiweiß, Salz und Zitronensaft in ein hohes Gefäß geben und aufschlagen. 3. Während des Mixxens langsam den Zucker einrieseln lassen. 4. Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und kleine Kringel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. 5. Baisers im Ofen circa drei Stunden bei leicht geöffneter Backofentür (Kochlöffel dazwischen klemmen) trocknen lassen.

Nährwerte/Portion:  19 Kalorien | 0 Gramm Fett |  4,2 Gramm Kohlenhydrate | 0,5 Gramm Eiweiß

Dazu passt super: Schoko-Beeren-Sauce!

ALLE ZUTATEN ALS QR-CODE-EINKAUFSLISTE:

frame (23)