Schnelle Hollondaise

Du hast Lust auf Hollondaise aber traust dir die klassische Zubereitung über dem Wasserbad nicht zu? Dann habe ich geling sicheres Rezept für dich, das im Geschmack sehr ähnlich aber deutlich einfacher ist. So können auch absolute Kochanfänger eine schnelle Hollondaise mit feinen Butteraromen zaubern. Klingt praktisch? Na, dann ab an den Herd uns ausprobieren.

Schnelle Hollondaise | Foto: Linda Katharina Klein

Zutaten (4 Portionen): 2 Eigelb | 250 Gramm Butter (Zimmertemperatur) | 1 Esslöffel Zitronensaft | 0,5 Teelöffel milden Senf | 1 Prise Salz | 1 Prise Zucker

Schnelle Hollondaise | Foto: Linda Katharina Klein

Zubereitung (5 Minuten): 1. 200 Gramm Butter schmelzen. 2. Währenddessen Eigelb in ein hohes Gefäß geben uns kurz aufmixen. 3. Weiter mixen und dabei langsam die geschmolzene Butter hinzugeben. 4. Senf, Zitronensaft, Salz, Zucker sowie 50 Gramm zimmerwarme Butter hinzugeben und nochmals kurz aufmixen. 5. Hollondaise sofort servieren.

Dazu passt hervorragend: Gekochter Spargel und Salzkartoffeln! Jetzt noch mehr Saucen Rezepte und Hausmannskost entdecken!

Nährwerte/Portion 500 Kalorien | 53,3 Gramm Fett | 0,9 Gramm Kohlenhydrate | 1,7 Gramm Eiweiß

Fragen oder Feedback? 💕