Feine Blumenkohl-Suppe

Mit einer feinen Blumenkohlsuppe wird es sofort wohlig warm ums Herzs. Mild und aromatisch verwöhnt sie den Gaumen und kitzelt mit einer dezenten Muskatnote die Geschmacksnerven. Meine wohl liebste Wintersuppe schmeckt nach zu Hause, ganz viel Liebe und herzlichen Winterabenden im Kreise der Liebsten. Das musst du probiert haben!

Feine Blumenkohlsuppe von Einmal Nachschlag, bitte | Foto: Linda Katharina Klein
Foto: Linda Katharina Klein

Zutaten (8 Personen): 1,7 Kilo Blumenkohl | 400 Milliliter Schlagsahne | 1,7 Liter Gemüsebrühe | 4 Zwiebeln | 125 Gramm Butter | 5 Gramm Muskatnuss| Salz | Pfeffer

Feine Blumenkohlsuppe von Einmal Nachschlag, bitte | Foto: Linda Katharina Klein
Foto: Linda Katharina Klein

Zubereitung (40 Minuten): 1. Blumenkohl waschen und grob zerteilen. 2. Zwiebel schälen, fein hacken und in Butter anbraten. 3. Blumenkohl dazugeben, mit Brühe ablöschen und  ca. 20 Minuten köcheln lassen. 4. Suppe pürieren und Sahne hinzugeben.  5. Abschmecken und servieren.

Tipp: Die Zutaten könnt ihr in gut sortierten Unverpackt-Läden und dem Bio-Laden eures Vertrauens in Mehrweg-Verpackungen erwerben.

Nährwerte/Portion:  384 Kalorien | 32,7 Gramm Fett |  12,4 Gramm Kohlenhydrate |  7,7 Gramm Eiweiß

ALLE ZUTATEN ALS QR-CODE-EINKAUFSLISTE:

Feine Blumenkohlsuppe von Einmal Nachschlag, bitte!